Navigation

Kooperationspartner

Das CMTS fungiert als Kooperations-Plattform an der Schnittstelle von Wirtschaft, Technologie und Gesellschaft. Der Gedanke der interdisziplinären Vernetzung endet für das CMTS jedoch nicht an den Türen der Universität. Im Gegenteil: das CMTS vernetzt sich gezielt mit strategischen Partnern, um den Transfer von Wissen zwischen der Universität und der Praxis zu intensivieren. Erst durch die Kooperation mit Partnern aus Industrie, Wissenschaft und Gesellschaft kann das CMTS gesellschaftliche Problemstellungen identifizieren und zur Bereitstellung von Lösungsmöglichkeiten beitragen.

Das CMTS pflegt auf regionaler Ebene bereits mehrere Partnerschaften. Hierzu gehören insbesondere der Nuremberg Campus of Technology (NCT), das Open Service Lab (OSL), die Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer (WTT) an der FAU, das Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) an der FAU sowie die Service-Manufaktur JOSEPHS in Nürnberg.

Dabei ist das CMTS fortlaufend im Gespräch mit weiteren potentiellen Kooperationspartnern auf regionaler und nationaler Ebene. Neue Partnerschaften mit weiteren Akteuren aus Wirtschaft, Forschung und Zivilgesellschaft stellen wir Ihnen in der Rubrik „Neuigkeiten vom CMTS“ vor.

Ihre Organisation ist ebenfalls an einer Kooperation mit dem CMTS interessiert? Dann sprechen Sie uns gerne an. Hier gelangen Sie zu unseren Kontaktdaten. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch.