Navigation

Diskussionsveranstaltung: Gentechnik trifft Ethik am 28.11.2019

Die wärmebeständige Kartoffel und Gentechnik: Was können, wollen, sollen wir tun?

Eine Diskussionsveranstaltung zu Gentechnik trifft Ethik

Donnerstag, 28.11.2019, 18:00 bis 20:00 Uhr

Cafeteria im Chemikum, FAU Südgelände, Erwin-Rommel-Str. 38

Eine Kartoffel. Zwei Perspektiven.

Erstens: Was kann Pflanzenzüchtung heute? Prof. Uwe Sonnewald berichtet von einer konkreten Innovation an der FAU – die Entwicklung einer wärmebeständigen Kartoffel.

Aber was ist mit der zweiten Frage: Was darf Züchtung heute bzw. was sollte sie dürfen und was sollte sie lassen? Diese Frage diskutiert Prof. Sonnewald gemeinsam mit Prof. Markus Beckmann. Welche Fragen stellen sich hinsichtlich der ethischen Beurteilung? Wie wollen und sollen wir als Gesellschaft neue Züchtungsformen nutzen oder nicht nutzen?

Eine Kartoffel. Zwei FAU-Professoren im Gespräch unter Moderation von Isolde Meinhard (Hochschulpfarrerin an der FAU). Mit dabei: die ESG Erlangen.

Die FAU, das CMTS und die ESG Erlangen laden Sie herzlich zur Veranstaltung und zum Mitdiskutieren ein!

Kontakt: Jens Heidingsfelder (jens.heidingsfelder@fau.de)