Navigation

Veranstaltungsreihe „Industrie 4.0 – Wirtschaft der Zukunft? Technische, ethische und ökonomische Herausforderungen“

Im Wintersemester 2016/17 bietet das Collegium Alexandrinum der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg eine breites Angebot an spannenden Vorträgen und Führungen zu verschiedenen Themen und wissenschaftlichen Disziplinen. Dabei reicht das Themenspektrum von „Gehirndoping im Sport“ bis „Bildhafte Sprache und Anschauung in der Physik“. Das CMTS möchte an dieser Stelle besonders auf die Vortragsreihe „Industrie 4.0 – Wirtschaft der Zukunft? Technische, ethische und ökonomische Herausforderungen“ aufmerksam machen. Hierbei nähern sich die beteiligten Referenten dem Überthema „Industrie 4.0“ aus drei ganz unterschiedlichen Fachrichtungen:

Am 01.12.2016 referiert PD Dr. Hagenah über Ingenieurswissenschaftliche Perspektiven zur Industrie 4.0, während Prof. Dr. Dabrock das Thema aus einer sozial-ethischen Perspektive erkundet (08.12.). Die Vortragsreihe zu Industrie 4.0 schließt mit einem Beitrag von Prof. Dr. Voigt zu aktuellen Herausforderungen und strategischen Implikationen aus einer wirtschaftswissenschaftlichen Perspektive (15.12.).

Weitere Informationen zum Collegium Alexandrinum der FAU finden Sie im Netz und auf Facebook.